Aktionen im Winter

Schneeschuhtouren


Langlauf
Der Gohrersberg bietet auch für Langläufer die ideale Startrampe. Sie können bequem in Württemberg parken, über die Eschachbrücke nach Bayern wechseln und direkt in die Loipe steigen. Nach der Erholung in der frischen Luft können Sie sich an unserem Kiosk an der Talstation stärken. Viele Familien kombinieren ihren Winterspaß: Die einen nutzen den Lift, die anderen in der Loipe. Oder erst das eine und dann das andere – der Gohrersberg bietet einfach mehr.
Die klassische Loipe führt vom Gohrersberg über Ulmertal und Schmidsfelden bis zum Langlaufzentrum Winterstetten und weiter. Wer Skating bevorzugt, ist in Winterstetten bestens aufgehoben. Auch die tollen Loipen von Eschach sind nicht weit.

Wer unseren Parkplatz benützt, bitte die Plätze am Ende benützen und die Kasse am Skilift besuchen – der Weg zur Toilette führt eh dorthin. Siehe Startseite und Aktuelles!

Winterwandern

Seit Jahren wird Winterwandern immer beliebter, vor allem bei Sonne und auf Harschschnee, auf der Loipe etwa ins Ulmertal oder hoch bis zur Kreuzleshöhe. Wir helfen da mit unserer Pistenraupe gerne mit bei der Präparierung von wanderfesten Wegen hoch zum Grat. Ein kleiner Obolus über unsere neue Parkplatz-Karte ist uns da nicht unrecht…

Mit den Kommunen rundum und dem neuen Adelegg-Ranger Tobias Boneberger planen wir auch eine Ausweitung der Angebote für Winterwanderer oder Schneeschuhläufer, samt Führungen auf den mit den Förstern vereinbarten Routen. Von Querfeldein-Touren raten wir im Sinne des Naturschutzes ab!

Mehr zu den neuen Angeboten unten und als Flyer am Skilift, Kiosk und Kasse.

Skilift, Winterwanderungen, Einkehren, Kreuzthal